Heilwellen

 

 

Jeder Mensch hat seine eigene Schwingung oder man kann auch sagen, seine eigene Frequenz. Durch Stress oder andere Lebensthemen verändert sich unsere Frequenz.

Die Folge davon ist Unwohlsein, Streit, Mangelbewusstsein, Vitalitätsverlust, Ängste, Beziehungsthemen, beruflicher Abstieg, Krankheit ….. , um nur einige zu nennen.

(siehe auch "ENERGIEFELD-Clearing/Quantenwellen)

 

Durch die Heilwelle werden wir wieder mit unserem Hohen Selbst, unserem göttlichen SEIN oder andere sagen, mit Gott verbunden. Es handelt sich hierbei um keine Glaubensfrage. Reine universelle Lichtfrequenz reinigt, ordnet und aktiviert unsere

Selbstheilungskräfte. Wir verbinden uns wieder mit uns.

 

Wir sprechen hier vom „Empfangen der Welle“. Wir brauchen nichts tun, sondern lediglich an etwas Schönes, Freudvolles und Wohltuendes denken.

Die größten Veränderungen erreichen wir, wenn wir offen sind: „Alles darf geschehen. Lass Heilung geschehen.“

Während die Welle fließt, können wir auch unsere Tiere mit einbeziehen. Auch sie lieben es zu Empfangen.

 

Bei den Heilströmen handelt es sich nicht um Energie-Arbeit. Die Person, die die Welle leitet, nimmt keinen Einfluss darauf. Sie ist lediglich ein Impulsgeber.

 

Aus meiner Erfahrung erhalten wir mehr Leichtigkeit und Freude, Beziehungen können sich harmonisieren und der Körper kann sich positiv verändern ……

Klarheit und Bewusstwerdung kann die Folge sein. Wir wissen plötzlich, was verändert werden will, um positive Veränderung in unser Leben zu ziehen.

 

 

                                        Und so wird’s gemacht:

 

 

  • Sie schicken mir eine kurze Email mit Ihrem Thema.                                Welche Veränderung wünschen Sie sich?
  • Zur vereinbarten Uhrzeit gehen die Empfänger in die Stille und denken an etwas Schönes, wie ein Spaziergang am Meer oder ähnliches.
  • Setzen Sie sich gerade hin ohne den Rücken anzulehnen.
  • Jetzt darf empfangen werden ohne Erwartungen.
  • Die meisten Empfänger spüren etwas. Z. B. Wärme, kribbeln, inneres Licht …., doch keine Sorge, wenn Sie nichts spüren. Die Welle fließt trotzdem, wie bei allen anderen.
  • Bei manchen fließt die Welle sehr schnell und bei anderen arbeitet sie noch die ganze Nacht.
  • Es gibt kein richtig oder falsch !                                                           „Erwarten Sie nichts, dann können Sie alles bekommen.“
  • Während die Welle fließt, denken Sie bitte nicht an Ihre Sorgen oder Schmerzen… ! Nur an etwas, was Ihnen Freude macht. Genießen Sie einfach !

 

 

Ich habe nach einigen Monaten für mich immer einen Rückblick gemacht.

Was hat sich in den letzten Monaten verändert in meinem Leben?

Ich stellte fest, dass ich viel produktiver war. Ich hatte so viele Ideen und war viel kreativer. Ich war viel bewusster. Ich spürte instinktiv, wenn etwas nicht stimmte.

Beziehungen, die nicht mehr passten, habe ich beendet und neue Kontakte geknüpft.

Alles viel mir leichter und ich hatte viel mehr Freude bei den täglichen Aufgaben.

 

Doch das ist bei jedem individuell. Jeder hat seine eigene Geschwindigkeit und seine Prioritäten, und das ist auch gut so.

 

 

                                                                               Ich freue mich auf Sie

 

                                                                                   Ihre   Marita Thielking

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marita Thielking