Klienteninformation

 

 

Es werden keine Diagnosen, Therapien, Behandlungen im medizinischen

Sinne durchgeführt oder sonstige Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt.

Die Behandelnde arbeitet energetisch.

Es soll dem Klienten bekannt sein, dass die Behandelnde über keinerlei medizinische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügt und daher nicht der Eindruck entstehen soll, dass eine ärztliche Behandlung durchgeführt wird.

Die Sitzungen können eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen.

Die Behandelnde hält eine Zusammenarbeit mit Schulmedizinern für sehr wichtig. Daher soll eine laufende Behandlung nicht unter- oder abgebrochen werde, bzw. eine künftig notwendige nicht hinausgeschoben oder gar ganz unterlassen werden.

Die Verantwortung liegt ganz beim Klienten. Es werden keinerlei Versprechen abgegeben, dass eine Heilung stattfindet, so dass keine falschen Hoffnungen geweckt werden.

Geistiges Heilen unterstützt die Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht eine Diagnose oder eine Behandlung beim Arzt/Heilpraktiker.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marita Thielking